Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Mitglied des Bundestags

Lenz Informiert -
August 2021

Liebe Leserinnen und Leser,

sicher haben Sie schon die ersten Wahlplakate gesehen. Die „heiße“ Phase des Wahlkampfes beginnt. Es ist eine Richtungswahl, bei der es um viel geht. Der Wahlkampf wird jetzt noch einmal intensiver werden. Es gilt die Unterschiede aufzuzeigen und gleichzeitig die Gesellschaft zusammenzuhalten.

Ich selbst bin derzeit jeden Tag bei Veranstaltungen im Wahlkreis unterwegs. Vielleicht sehen wir uns ja bis zu den Wahlen vor Ort. Informationen finden Sie auf www.andreas-lenz.info  sowohl inhaltlich als auch über die entsprechenden Termine.

Die Bilder aus Afghanistan und Kabul lassen niemanden kalt. Es gilt jetzt vor allem die eigenen Botschaftsmitarbeiter usw., aber auch Ortskräfte zu schützen und zu evakuieren und so vor dem Zugriff der Taliban zu bewahren. Gleichzeitig gab es hier gravierende Fehleinschätzungen der Lage. Das zeigt auch, dass hinsichtlich des Einsatzes für die NATO und auch Europa entsprechende Schlüsse gezogen werden müssen.

Sollten Sie sich noch im Urlaub oder in den Ferien befinden, dann wünsche ich Ihnen noch ein paar schöne Tage und freue mich, wenn wir uns demnächst begegnen.

Herzliche Grüße

Ihr Andreas Lenz


Foto: picture alliance/design pics

Förderung für die Kinderbetreuung

Kinderland Markt Schwaben und Kinderland Heribert-Schmid-Weg
erhalten Bundesförderung in Höhe von jeweils 33.336 EUR

Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ fördert der Bund sogenannte "Sprach-Kitas" und damit die Sprachentwicklung bei Kindern.

Lesen Sie hier weiter


Bund & Land stärken Ortszentren und gesellschaftlichen Zusammenhalt

870.000 Euro Städtebauförderung für den Landkreis Erding

Im Landkreis Erding werden Dorfen, Erding, Taufkirchen und Klettham unterstützt.

Lesen Sie hier weiter


Bund-Länder-Förderprogramm

Städtebau „Soziale Stadt“ begünstigt drei Kommunen im Landkreis Ebersberg

Ebersberg, Grafing und Hohenlinden erhalten in diesem Jahr insgesamt 180.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm 2021.

Lesen Sie hier weiter


Lenz besucht Berufsschule Erding

Junge Leute sollen sich für Politik interessieren

In der letzen Schulwoche vor den Ferien diskutierte der Abgeordnete mit 160 Schülern der Berufsschule Erding über seine Arbeit und die anstehenden Wahlen.

Foto: Büro Lenz

Lesen Sie hier weiter


Parlamentarisches Patenschafts Programm (PPP)

Lenz verabschiedet Stipendiatin nach Amerika

Ein Jahr in den USA leben, studieren oder arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts Programm (PPP). Für Veronika Klobensteiner aus Neuching wird dieser Traum Wirklichkeit.

Foto: Büro Lenz

Lesen Sie hier weiter


Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

  Dr. Andreas Lenz
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland

+49(0) 30 227-72244
andreas.lenz@bundestag.de